Wie greife ich auf mein VPS-Bedienfeld (cPanel oder Plesk) zu?

Wie kann ich auf mein VPS-Kontrollfeld zugreifen?

Um auf Ihr VPS-Bedienfeld zuzugreifen, müssen Sie die IP-Adresse Ihres VPS gefolgt von dem spezifischen Port für das gewünschte Bedienfeld verwenden.

Wie lauten die Adresse und der Port für den Zugriff auf das Plesk-Kontrollfeld?

Um auf das Plesk- Kontrollfeld zuzugreifen , verwenden Sie das folgende Format: http://seu_ip:8443. Ersetzen Sie „your_ip“ durch die IP-Adresse Ihres VPS. Fügen Sie am Ende der Adresse unbedingt „:8443“ hinzu, um den richtigen Port anzugeben.

Wie kann ich auf meinem VPS auf cPanel (WHM) zugreifen?

Um auf cPanel (WHM) zuzugreifen, verwenden Sie das folgende Format: http://seu_ip:2087. Ersetzen Sie „your_ip“ durch die IP-Adresse Ihres VPS. Fügen Sie „:2087“ am Ende der Adresse hinzu, um den richtigen Port für cPanel anzugeben.

Was soll ich tun, wenn ich nicht auf das Bedienfeld zugreifen kann?

Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige IP-Adresse für Ihren VPS eingeben, gefolgt vom entsprechenden Port für Ihr spezifisches Bedienfeld. Überprüfen Sie außerdem, ob Ihr VPS korrekt konfiguriert und online ist. Wenn die Probleme weiterhin bestehen, wenden Sie sich an den technischen Support.

Ist es sicher, die Standardanschlüsse für den Zugriff auf das Bedienfeld zu verwenden?

Ja, die Standardports für Plesk (8443) und cPanel (2087) sind sicher. Es wird jedoch immer empfohlen, Sicherheitsmaßnahmen wie die Verwendung sicherer Passwörter und die Konfiguration von Firewalls zu implementieren, um unbefugten Zugriff einzuschränken.

Kann ich die Zugriffsports des Bedienfelds anpassen?

Ja, Sie können Zugriffsports anpassen, dies erfordert jedoch eine erweiterte Konfiguration. Stellen Sie sicher, dass Sie die Sicherheitsauswirkungen beim Ändern von Ports vollständig verstehen und entsprechende Vorsichtsmaßnahmen treffen.

Denken Sie daran, „your_ip“ durch die tatsächliche IP-Adresse Ihres VPS zu ersetzen, wenn Sie die obigen Anweisungen befolgen. Wenn Sie weitere Fragen haben oder auf Probleme stoßen, wenden Sie sich bitte an den technischen Support Ihres VPS, um weitere Unterstützung zu erhalten.