Probleme bei der Registrierung

An wen kann ich mich bei Streitigkeiten zu DOMAINs wenden?

Bitte beachten Sie, dass Registrare wie Swizzonic für die Regelung und Beilegung von Streitigkeiten zu DOMAINs nicht die richtige Adresse sind. Registrare bieten zwar die Möglichkeit Domains zu registrieren und führen dies technisch aus. Die tatsächliche Registrierung wird aber von Personen und Unternehmen vorgenommen, die dann auch rechtlich für die DOMAINs verantwortlich sind.

Grundsätzlich empfehlen wir Ihnen, mögliche Streitfälle zu DOMAINs und den dort auffindbaren Inhalten direkt mit dem Halter der betroffenen DOMAIN/s zu klären. Den Halter einer DOMAIN können Sie für die meisten Domainendungen mittels der Abfrage der sogenannten Whois-Datenbank, einer öffentlich zugänglichen Datenbank der Halter und Administratoren von Domainnamen, herausfinden. Eine solche Abfrage ist beispielsweise unter https://www.swizzonic.ch/domains/whois.html möglich.

Falls keine Einigung erzielt werden konnte, ist es möglich, eine spezialisierte Schlichtungsstelle für DOMAINs mit der Regelung der Streitigkeit zu beauftragen, wobei es verschiedene Schlichtungsverfahren und -stellen gibt. Die wichtigsten sind:

Sie haben auch die Möglichkeit, Konflikte über den Rechtsweg auszutragen. Die Inanspruchnahme einer Streitschlichtungsstelle ist jedoch häufig die schnellere und kostengünstigere Variante, besonders bei ausländischen Domainhaltern.

Verzögerung / Fehlermeldung bei der Aktivierung der Domain

Haben Sie gerade Ihre Domain registriert oder übertragen?

Alle diese Vorgänge an Domain-Namen erfordern Änderungen auf DNS-Ebene; es kann bis zu 48 Stunden dauern, bis diese Änderungen vollständig verbreitet sind.

Wenn Sie die Domain erst vor wenigen Stunden registriert haben, kann es sein, dass Sie eine Fehlermeldung erhalten, wenn Sie versuchen, die verlinkte Website zu besuchen, eine Verbindung zu Ihrem FTP herzustellen oder Ihre mit der Domain verbundenen E-Mail-Konten abzufragen.

Wenn Sie Ihre Domain von einem anderen Anbieter übertragen haben, sehen Sie möglicherweise noch Ihre vorherige Website oder der Empfang von E-Mails wird verlangsamt.

Bei einigen Nutzern wird Ihre Webseite möglicherweise bereits korrekt angezeigt, während bei anderen, die über andere Verbindungen verfügen, Verzögerungen bis zur Höchstgrenze von 24/48 Stunden auftreten können.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Ihre Registrierung oder Übertragung erfolgreich war, versuchen Sie es mit einer Online-WHOIS-Abfrage. Gehen Sie zu dieser Seite WHOIS und erfahren Sie Details über Ihre Domain!